audio-streams

    [home]

Das superdreiste Callcenter

 
Anleitung:

  • Frecher geht es echt nicht!

  • Da will ich die ganze Zeit erklären, dass ich NICHTS mit denen zu tun habe und dann wollen die noch abkassieren!

  • Klick darunter auf den Button "anrufen"

  • Einige Sekunden später hörst Du wie der Angerufene an den Apparat geht (wenn er/sie da ist). Und dann kann's losgehen! :-)


Bevor Du anrufst, kannst Du Dir die Audioclips ja schon einmal anhören, damit Du weißt, was auf den Angerufenen zukommt. :-)





Das Alfa-Zentrum für Windows-Support in Mainz, Sie sprechen mit Team-Leiter John Paulhof. Womit kann ich dienen?
Äääh, Sie waren doch jetzt bei uns in der Warteschleife, oder sehe ich das irgendwie falsch? Okaaay...
Also hatten Sie um einen Rückruf gebeten? Hatten Sie ein Problem mit Ihrem Windowsrechner?
Dann hat jemand anderes von Ihrem Apparat angerufen bei uns? ... Muss aber sein, denn Ihre Nummer ist bei uns in der Datenbank.
Darf ich Sie bitten, einmal nachfragen?
Okay, egal, passen Sie auf, ich komme Ihnen entgegen, machen wir einen 45-Sekunden-Support-Anruf daraus, 12 Euro 27 werden mit Ihrer nächsten Telefonrechnung abgebucht. Sind Sie damit einverstanden?
Stop! Stop! Stop! Stop! Sorry! Kleiner Irrtum meinerseits! Ähm, 17 Euro 54 sind das. Ja, ich hatte die alte Liste.
Wenn Sie einverstanden sind bitte ich um Bestätigung mit der 1 auf Ihrer Tastatur.......Danke schön! Anruf wurde gezählt, Abbuchung mit der nächsten Telefonrechnung. Ich hoffe, Sie waren zufrieden. Auf wiederhören!
Das Alfa-Zentrum für Windows-Support in Mainz und in Zürich bedankt sich für Ihren Anruf. Wenn Sie unzufrieden waren, drücken Sie bitte auf Ihrer Tastatur die Taste 1. Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde gespeichert. Sie werden mit 3 Euro weiter tarifiert über Ihre nächste Telefonrechnung. Unser freundlicher Support-Mitarbeiter wird Sie in Kürze zurückrufen. Vielen Dank!


diese Clips KÖNNEN abhängig vom Verlauf des Anrufs sinnvoll sein. Müssen sie aber nicht.
Mein Name Pauloff vom Windows-Support-Centrum in Mainz.
Ich frag' mal ganz plump: Hatte sich das Problem vielleicht zwischenzeitlich erledigt? Dann sagen Sie es doch ruhig. Lieber ein Anruf zu viel als zu wenig. Ist doch gar kein Ding. Wir sind alle Menschen!
Ich weiß, es wirkt immer viel, aber Sie dürfen nicht vergessen, was da alles hintersteckt. An Technik, an Verwaltung, wir müssen sekundengenau abrechnen, denn sonst kommen wir auch nicht über die Runden.
Ja, wann hatten Sie denn angerufen?
Sie hatten gar nicht angerufen?
Versteh ich nicht...versteh ich nicht....ich versteh es nicht!
Ja, ja!
Das weiß ich nicht.


  (Festnetz-)Telefonnummer eingeben und anrufen

Anruf nach: